Samstag, 24. Oktober 2015

Rezension zu "Lockwood & Co. - Die Raunende Maske" von Jonathan Stroud

Zum Buch
Band 3 der Reihe Lockwood & Co.

Anthony Lockwoods kleine Agentur zur Bekämpfung und Erforschung  übersinnlicher Phänomene hat inzwischen alle Hände voll zu tun. Gemeinsam mit George und Lucy konnte er schon erfolgreich so manche Geistererscheinung  bannen. Inzwischen wächst ihnen die Arbeit allerdings über den Kopf und so stellt Lockwood kurzerhand eine neue Mitarbeiterin ein. Sehr zu Lucys Missfallen. Diese bringt sich zusätzlich mit ihrer besonderen Gabe in großer Gefahr...
Auch wenn London nun schon seit gut 50 Jahren jede Nacht von einer Geisterepidemie heimgesucht wird, nimmt diese nun plötzlich ungeahnte Ausmaße an:  In Chelsea sind die großen Agenturen zurzeit damit beschäftigt, ein mysteriöses und massenhaftes Erscheinen von Geistern zu bekämpfen. Inzwischen gab es sogar schon einige Todesfälle und niemand weiß, wo sich dessen Quelle befindet.
Nach einiger  Zeit wird auch Lockwood & Co. hinzugezogen und nach und nach decken sie das Geheimnis des massenhaften Geisteraufkommen auf.  Der Ursprung scheint tief unter der Stadt zu liegen. Bei einem gefährlichen Nachteinsatz überschlagen sich plötzlich die Ereignisse und Lockwood gerät mit seinem Team in Lebensgefahr..

Auch mit dem dritten Band um die sympathische Agentur Lockwood & Co. ist Jonathan Stroud wieder ein richtig gutes Buch gelungen. Die Geschichte um Anthony, Lucy und George geht spannend weiter mit jeder Menge neuer Abenteuer. Einen kleinen Einblick gibt es auch in Lockwoods Vergangenheit, obwohl sich noch weiter Rätsel darum ranken. Klasse sind auch Lucys Gespräche mit dem Geisterglas, dem "Wispernden Schädel", die oft zum schmunzeln sind. Und doch weiß man nie, ob und wie bösartig er wirklich ist. Es bleiben noch einige Fragen offen.

Mein Fazit: Ein würdiger Nachfolger, genau so klasse wie seine beiden Vorgänger. Locker erzählt, mit Witz und Charme, aber dann auch wieder düster und gruselig. Eine perfekte Mischung aus allem. Das Finale ist wieder großartig und richtig spannend. Das Cover ist wieder sehr gelungen, dieses Mal mit grünem Hintergrund. Es passt perfekt zu der Geschichte und natürlich zu seinen Vorgängern. Eine absolute Leseempfehlung!

Meine Bewertung:


Titel: Lockwood & Co. 3: Die Raunende Maske
Autor: Jonathan Stroud
Genre: Jugendfantasy
Seitenanzahl: 464
Verlag: cbj


Kommentare:

  1. Hallo Nicole,

    schön, dass die Agentur Lockwood & Co. auch beim 3. fall brilliert. Ich freue mich auf das Buch, dachte aber, es läuft auf eine Trilogie hinaus und das sei nun der letzte Band. So kann man sich irren.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      steht schon fest, dass noch einen vierten Teil geben wird? Das wäre ja toll, da ich alle drei Bände richtig klasse finde. :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Bisher hätte ich noch nichts davon gehört, aber wenn du schreibst, dass noch Fragen offen bleiben, dann gehe ich schon davon aus ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    3. Also die Geschichte in sich ist wie in den vorigen Bänden abgeschlossen. Doch meiner Meinung nach sind wirklich noch einige Fragen offen. Ich fände es richtig gut, noch mehr von Lockwood & Co. zu lesen. :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)