Dienstag, 1. August 2017

Monatsrückblick Juli 2017


Hallo ihr Lieben,

der Augsut hat begonnen, Zeit um auf den Monat Juli zurückzublicken. Mein Lesemonat war genremäßig sehr abwechslungsreich: Von historischen Romanen, Krimis und bewegender Gegenwartsliteratur über etwas Humor bis hin zu High Fantasy war alles dabei. :)
Es gab keine Flops, denn jedes Buch war auf seine ganz eigene Weise besonders, was mich sehr gefreut hat.
Das umfangreichste Buch in diesem Monat war eindeutig der Sammelband von Markus Heitz' Ulldart-Saga mit 1.424 Seiten, der die ersten drei Einzelbände der Reihe enthält. Die Reihe hat mich so begeistert, dass ich nun die restlichen Bände einzeln weiterlesen werde. :)
Sehr beeindruckt hat mich auch der Roman Ein Leben mehr von Jocelyne Saucier und die sechs  Stories aus Die  Tiefe von Anthony Doerr. Beide Bücher haben einen großartigen Erzählstil. Aber auch Oliver Pötzsch hat mich mit seinem neuen und mittlerweile 7. Band der Henkerstochter-Saga überzeugt.

Im Juli habe ich mich außerdem noch mit den Buchneuheiten der kommenden Monate beschäftigt. Da ich beim Stöbern in den Verlagsvorschauen so viel Tolles entdeckt habe, gab es gleich zwei Beiträge, in denen ich meine Favoriten aufgelistet habe. Diese findet ihr hier:




Dann gab es noch einen schönen Buchgewinn, über den ich mich sehr gefreut habe (Der Genleman von Forrest Leo) und eine tolle Leserunde, in der ich das Buch Eine allgemeine Theorie des Vergessens von José Eduardo Agualusa gelesen habe.

Hier nun meine kleine Monatsstatistik:


Mein Lesemonat in Zahlen:

9 gelesene Bücher
4.437 gelesene Seiten
duchschnittlich 143 gelesene Seiten pro Tag

Bewertungen
4 x 5 Sterne
2 x 4,5 Sterne
  3 x 4 Sterne




Gelesene Bücher im Juli


Guillaume Musso - Das Mädchen aus Brooklyn

Jocelyne Saucier - Ein Leben mehr

Jasmin Jülicher - Der Hüter: Stadt der Tiefe

Forrest Leo - Der Gentleman

Anthony Doerr - Die Tiefe 

José Eduardo Agualusa - Eine allgemeine Theorie des Vergessens


 Monatshighlights:


Ein Leben mehr
Jocelyne Saucier

Ulldart - Die komplette Saga 1
Markus Heitz

Die Tiefe
Anthony Doerr




Ausblick auf den Lesemonat August

Lesepläne und Neuerscheinungen

Hier eine kleine Auswahl der Bücher, die ich gern im Juli lesen möchte. Änderungen und Aufstockung jederzeit möglich.

Markus Heitz - Ulldart - Die Dunkle Zeit 4: Unter des Augen Tzulans  (bereits begonnen)
Roman Achmatov - Prager Fragmente  (bereits begonnen)
Stefan Ferdinand Etgeton - Das Glück meines Bruders
Abir Mukherjee - Ein angesehener Mann
Ezekiel Boone - Die Brut - Sie sind da

Neuerscheinungen, auf die ich mich freue und auch in diesem Monat lesen möchte:

Sabrina Janesch - Die goldene Stadt   ~ erscheint am 18.08.2017
Markus Heitz - Wédora 2: Schatten und Tod ~ erscheint am 21.08.2017
Kai Meyer - Die Spur der Bücher  ~ erscheint am 24.08.2017

Und zum Schluss noch zwei Neuheiten, die auf meiner Wunschliste stehen:

Ursula Poznanski - Aquila ~ erscheint am 14.08.2017
Colson Whitehead - Underground Railroad ~ erscheint am 21.08.2017



Ich wünsche euch nun einen schönen neuen Lesemonat mit vielen buchigen Highlights!
Liebe Grüße, eure Nicole

Kommentare:

  1. Hey Nicole,

    du hattest ja einen schönen Monat! Ich habe leider noch keines der Bücher selbst gelesen. Auch von Markus Heitz leider noch nie etwas, aber das möchte ich ändern. Ich habe auch Bücher von ihm bereits auf meinem SuB liegen.

    Ich hoffe, dass dein nächster Monat genauso toll wird.

    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    das war ja ein Monat mit vielen schönen Büchern, nicht ein Buch mit drei oder weniger Sternen, das ist toll! Mich interessiert von Oliver Pötzsch die Henkerstochter Reihe, aber da ich noch gar kein Buch davon kenne, sind 7 Bände dann als Vorhaben dohc etwas viel.
    Ich habe gestern den Monat schon abgeschlossen, damit ihc heute neu starten kann, die Rezi von Tanztee habe ich soeben eingestellt.

    Liebe Grüße und lies schön weiter,
    Barbara! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nicole!

    Oh wie schön! Ulldart hat dir gefallen! Ich hab alle 6 Bände hier stehen, konnte die mir letztens ertauschen ... da werd ich wohl bald damit anfangen! :)

    Ich hab auch so einen Wälzer gelesen bzw. bin ich ja noch dabei mit ES von Stephen King mit 1534 Seiten xD

    Dass uns beiden die Henkerstochter Reihe so gut gefällt, haben wir ja schon entdeckt. Ich hoffe ja sehr, dass da noch einige Teile kommen werden!

    "Wedora 2" und "Die Spur der Bücher" möchte ich auch lesen, freu mich schon drauf.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee,

      ja, "Ulldart" hat mir sogar so gut gefallen, dass ich bis zum nächsten Sammelband (erscheint im März 2018) nicht mehr warten kann und nun die Reihe mit den Einzelbänden weiterlese. :D
      Ich bin gespannt, wie sie dir gefallen wird!

      "ES" wartet immer noch auf seinen re-read, ich möchte das Buch auf jeden Fall noch vor Filmstart lesen. :)

      Ich hoffe auch, dass die Hengerstochter-Saga noch weitergeht. Die Krimis sind wirklich spannend.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  4. Huhu Nicole,
    wow das war ja ein toller Monat bei dir. Ich kenne zwar keines deiner gelesenen Bücher, aber dass sie dich alle überzeugen konnten spricht ja schon für sich!
    Ich wünsche dir einen schönen August mit vielen tollen Büchern.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    das freut mich, dass dein Lesemonat so erfolgreich war. Jetzt hast du mich schon wieder mit Markus Heitz angesteckt :) Ich habe Exkarnation von ihm auf dem SuB und hoffe, dass es dort nicht verstaubt.
    Schöne Lesestunden im August wünsche ich dir!
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      die Exkarnation-Dilogie habe ich auch gelesen und war begeistert davon. Wenn du sie vom SuB befreist, wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen! :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Danke Nicole :)
      Oha, das ist eine Dilogie? Da muss ich gleich mal schauen, welchen Band ich hier habe. Oh Mann, wieso müssen es immer gleich Reihen sein? ;)

      Löschen
    3. Ja, es sind zwei Bände. :)

      Band 1: Exkarnation - Krieg der alten Seelen
      Band 2: Exkarnation - Seelensterben

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Liebe Nicole,
    du warst ja wieder ganz schön lesefleißig! Schön, dass du keinen einzigen Flop dabei hattest! Möge es in diesem Stil weitergehen. Ich wünsche dir viel Spaß mit "Ein angesehener Mann" und "Die Brut" und bin gespannt, was du dazu sagen wirst!
    Auf "Die goldene Stadt" und "Die Spur der Bücher" freue ich mich auch schon sehr!
    Viele Grüße, Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)