Montag, 13. November 2017

Montagsfrage #108

Die Montagsfrage gibt es jede Woche bei Buchfresserchen.
Die Frage in dieser Woche:
 
Siehst du dir Bestsellerlisten an?
 
 
Höchstens nur nebenbei. Meine Buchauswahl richtet sich nicht nach den Bestsellerlisten, sondern nach meinem Geschmack. Da ist es nicht relevant, ob das Buch nun ein Bestseller ist oder nicht. Aber wenn ich mal in der Buchhandlung stöbere, schaue ich natürlich, welche Bücher gerade aktuell auf den Listen stehen und freue mich, wenn Bücher dabei sind, die mir selbst sehr gut gefallen haben. :)
 
Wie sieht es bei euch aus? Richtet ihr euer Leseverhalten nach den Bestsellerlisten aus? 


Kommentare:

  1. Ich schau höchstens mal in Buchhandlungen ins "Bestseller"-Regal, ob ich von da was kenne oder sogar gelesen habe. Wenn ja, bin ich fast schon immer ein bisschen überrascht, weil ich sehr selten überhaupt mitkriege, was in diesen Listen ist. Danach kaufen würde ich schon gar nicht, ich hab da meinen eigenen Geschmack und immer genug Bücher, die mich interessieren. Außerdem gibt es bessere Quellen, aus denen ich eher Bücher nach meinem Geschmack finde (z. B. Autorenhomepages, Bücherblogs, persönliche Empfehlungen).


    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,

      da bin ich ganz deiner Meinung. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hm, bei mir nur im Rewe im Vorbeigehen. :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)